Modernes Wohnen in Gelsenkirchen

Im Jahr 2015 hat die Clees Unternehmensgruppe insgesamt 12 Mehrfamilienhäuser in Gelsenkirchen-Bismarck erworben. Die Immobilien befinden sich in den Straßen Bickernstraße, Im Rocken, Eichendorffstraße und Rückertstraße. Die zwischen 1948 und 1950 erbauten Objekte wiesen zum Zeitpunkt des Erwerbs einen dem Gebäudealter entsprechenden Modernisierungsbedarf auf.

Als erste Maßnahmen  erhalten die Wohnimmobilien u.a. neue Fassaden mit Wärmedämmverbundsystemen, Dachdämmungen und teilweise neue Dacheindeckungen. Durch diese Mitte 2017 abgeschlossene Modernisierung können erhebliche Energieeinsparungen für die Mieter erzielt werden. Die Gebäude verfügen zudem wieder über ein attraktives Erscheinungsbild und werten das Wohnumfeld für die Nutzer und die Nachbarschaft auf.

Innerhalb der Wohnungen werden schrittweise Kernsanierungen durchgeführt, bei denen u.a. die Sanitärflächen sowie die Heizungs- und die Elektroinstallationen umfassend erneuert werden. Teilweise werden auch Wohnungen zusammengelegt und Flächenzuschnitte angepasst, um eine zeitgemäße Raumaufteilung zu ermöglichen, die den heutigen Anforderungen der Mieter entspricht. Die insgesamt 36 Wohnungen verfügen nach Abschluss der Sanierungsarbeiten über Wohnflächen von 42 bis 124 m².

Eckdaten Wohnhäuser Gelsenkirchen

Immobilie Mehrfamilienhäuser Gelsenkirchen-Bismarck
Adresse Bickernstraße, Im Rocken, Eichendorffstraße, Rückertstraße
Nutzung Mietwohnungen
Mietfläche 42-124 m2 je Mieteinheit
Historisches Baujahr 1948 - 1950
Modernisierung 2016/2017
Investor Clees Unternehmensgruppe

Lageplan

Ihr Ansprechpartner

Charlott Günter
Bergische Landstr. 465
40629 Düsseldorf
Tel. 0211 240 840 24
Fax 0211 240 840 44